In Privatinitiative öffnen Wolfgang Waldner und Gundhild Tillmanns ihre „Hanse-Galerie“ an der Sebastianusstraße in Neuss am Vorabend und an den vier Tagen zum Hansefest. Es ist die einzige Kunstausstellung im reichhaltigen Programm der Festtage.
Wolfgang Waldner zeigt zum ersten Mal alle 14 Portraits, die er in der Corona-Zeit von prominenten Künstlern, Schauspielern, Kabarettisten und Musikern gemalt hat.
Wir präsentieren mit den weiteren Künstlern Uwe Dressler, Janne Gronen und Helga Weidenmüller ein breites Spektrum von Malerei, Fotografie bis hin zu Skulpturen. Gundhild Tillmanns zeigt erstmalig neben ihren durch Sahara-Reisen inspirierten Bildern auch eine Auswahl aus ihrer neuen Bilderserie „Farbenfrohe Fabelwelten“.

Die Vernissage ist öffentlich. Wir freuen uns auf Besucher, merkt euch die Termine auf der Einladung (links) am besten schon mal vor!